Henax | ACMOScoat 82-7007
17448
page-template-default,page,page-id-17448,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive

ACMOScoat 82-7007

ACMOScoat 82-7007

Semipermanentes Trennmittel für UP/EP-Harze, UV-beständig

EIGENSCHAFTEN:

Sprühfähiges Trennmittel, das einen festhaftenden Trennfilm bildet.

Das Trennmittel ist UV-beständig.

VORTEILE:

Sparsam zu verarbeiten – optimale Trennergebnisse

Hohe Anzahl von Entformungen pro Trennmittelauftrag – kein Formenaufbau

Problemlos zu Lackieren oder Verkleben – kein Trennmittel-Übertrag auf das Formteil

VERARBEITUNG:

Vor dem ersten Einsatz muß die Form von allen alten Fett- und Trennmittelrückständen sorgfältig gereinigt werden. Wir empfehlen hierfür unseren Reiniger ACMOSOL 130-22. Das Trennmittel wird für den Ersteinsatz in drei Arbeitsgängen dünn und gleichmäßig auf die Form aufgesprüht oder mit einem sauberen und fusselfreien Tuch aufgetragen. Jeweils nach dem Aufbringen einer Schicht muß die unten genannte Wartezeit in Abhängigkeit von der Formentemperatur eingehalten werden. Nach dem Aushärten der 3. Schicht kann mit dem Einbringen des Gelcoats begonnen werden. Folgende mindest-Reaktionszeiten sind zu beachten:

Formentemperatur: Polymerisationszeit:
20°C 60 Minuten
35°C 45 Minuten
50°C 30 Minuten
80°C 15 Minuten
100°C 10 Minuten
Die so eingetrennte Form läßt eine Anzahl von Entformungen zu und der Trennfilm ist bis zu 275°C thermisch belastbar. Bei nachlassender Trennwirkung genügt ein einmaliges Aufbringen des Trennmittels auf die warme Form (sog. “Touch-Up”), wobei danach wieder die oben erwähnte Polymerisationszeit einzuhalten ist!

VORSICHT: Behälter steht unter Schutzgas. Nach dem Öffnen den Gebindeinhalt möglichst schnell verbrauchen. Nur zur Produktentnahme kurz öffnen! Das Produkt reagiert mit Luftfeuchtigkeit und verliert bei längerer Lagerung von Restmengen eventuell seine Wirkung!

LAGERUNG:

Produkt vor Gebrauch gut aufrühren. Nicht im Freien lagern. Vor Kälte und Hitze schützen. Kalte Ware vor Verwendung auf Raumtemperatur erwärmen. Gebinde nicht offen stehen lassen.

Lagertemperatur: zwischen 10° C und 30° C.