Henax | ACMOSAN 82-5017
17387
page-template-default,page,page-id-17387,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-8.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive

ACMOSAN 82-5017

ACMOSAN 82-5017

Externes Trennmittel für UP/EP-Harze

EIGENSCHAFTEN:

Sprühfähiges, wässeriges Trennmittel

VORTEILE:

Ausgezeichnete Trennwirkung

Lange Formenstandzeiten

Sparsam im Verbrauch

VERARBEITUNG:

Der Gebindeinhalt muß vor und während des Gebrauchs aufgerührt werden.

Das Trennmittel sollte vor der Verarbeitung auf Raumtemperatur gebracht werden.

Wir empfehlen die Verwendung von nadelgesteuerten Sprühgeräten mit Luftunterstützung.

Die Austragsleistung, die bei normalen Taktzeiten ca. 30 – 150 ml pro Minute betragen sollte, erreicht man im allgemeinen mit Düsen von 0,3 – 0,5 mm Durchmesser und einem entsprechend angepassten Materialdruck.

Ein dünnes und gleichmäßiges Aufsprühen ist empfehlenswert.

Auf gereinigte oder neue Formen sollte das Trennmittel zwei bis dreimal dünn aufgetragen werden, bevor die Form befüllt wird. Dabei muß jedesmal das Wasser verdunstet sein.

LAGERUNG:

Produkt vor Gebrauch gut aufrühren. Nicht im Freien lagern. Vor Kälte und Hitze schützen. Nur unter ständigem Rühren verarbeiten. Kalte Ware vor Verwendung auf Raumtemperatur erwärmen.

Lagertemperatur: zwischen 10° C und 30° C.